Sein Hobby

Dominic spielte seit seiner Grundschulzeit Tennis.
Diesen Sport übte er mehrere Jahre mit Begeisterung
aus, bis er den Kartsport entdeckte.

Ab diesem Tag gab es für Ihn nur noch eines, Motoren und was dazugehört.
Er war stolz darauf auf einer der schönsten Outdoor Kartbahnen in Deutschland zu arbeiten.

Dominic war auch ein erfolgreicher Fahrer.
Bei 8 Starts belegte er 7 mal Platz 1und einmal den 4. Rang.
In diesem Sommer wollte er sich bei VW für den Lupo-Cup bewerben!
Ich glaube auch das alle Mitarbeiter vom Team Kart 2000 und vom Team
Brasserie Silberpfeil stolz auf Ihn! Dominic war immer und überall gerne gesehen!

Nein ich denke sie waren nicht nur stolz,sondern sie liebten Ihn wie wir alle!!!!!


Kartbahn